Besuch auf der Insel

Südlich der Stadt Bonn, nahe dem Siebengebirge liegt mitten im Rhein die Insel Nonnenwerth – seit fast 900 Jahren ein Ort spirituellen und kulturellen Lebens. Seit der Mitte des 19. Jahrhunderts ist sie der Mittelpunkt im Leben und Wirken der Gemeinschaft der Franziskanerinnen von Nonnenwerth. Sollten Sie der Insel, dem Kloster oder den Schwestern einen Besuch machen, oder eine besinnliche Zeit hier verbringen wollen, ist es unbedingt erforderlich -besonders auch wegen der besonderen Verkehrsanbindung- vorher Absprachen zu treffen. Danke für das Verständnis.bg_insel Kontakt Fähre

Fähr-Pause (an Wochenenden):12:15 – 13:15 Uhr
OBEN