KONTO ERSTELLEN

Wir gedenken der Toten und Überlebenden der gewaltigen Wasserflut. Die Verstorbenen mögen für immer einen Platz in Geborgenheit und Liebe beim Schöpfer allen SEINS und in den Herzen ihrer Lieben haben. Für alle Überlebenden und uns alle gilt:   Du kannst der erste Zweig nach einer Sintflut sein, der nach dem Tod die Verheißung bringt.

Remagen/Nonnenwerth, 19. Juni 2021. „Als es Abend geworden war, sagte Jesus zu seinen Jüngern: Wir wollen ans andere Ufer hinüberfahren.“ Mk, 35 Diesen Ruf haben wir Franziskanerinnen vernommen und verstanden und lassen uns darauf ein …   Zu Beginn des Jahres 2020 haben wir darüber informiert, dass wir das Eigentum an der Insel und unsere

Remagen/Nonnenwerth/Neuss, 20. Januar 2020. P R E S S E M I T T E I L U N G Die Franziskanerinnen von Nonnenwerth legen die Verantwortung für Insel und Gymnasium in andere Hände / Die gemeinnützige internationale Schule ISR Neuss erwirbt die Anteile an der Nonnenwerther Schul-GmbH / Lebenslanges Wohnrecht für die Schwestern Die

Remagen/Nonnenwerth, 15. Juli 2018. Pressemeldung Staatskanzlei – Starke Frauen, starkes Land Artikel Rhein Zeitung – Malu Dreyer auf Nonnenwerth Berichterstattung BLICK aktuell – Starke Frauen, starkes Land Berichterstattung Pressedienst Bistum Trier – Starke Frauen auf der Insel Nonnenwerth

An Heiligabend (4. Adventsonnstag): 17:00 Uhr Christmette, vorher Krippenmusik; 1. und 2. Feiertag kein öffentlicher Gottesdienst. Samstag, 30. Dezember, Vorabendmesse zum Sonntag (Fest der Heiligen Familie); Silvester kein öffentlicher Gottesdienst. Samstag, 6. Januar 2018 – wie gewohnt – 17:00 Uhr Vorabendmesse. Frohe gesegnete Weihanchten und ein friedvolles Neues Jahr wünschen wir allen Besuchern unserer Webseite!

Gedanken anlässlich des Bonner Klimagipfels vom 06. –  17. November 2017 in Bonn. 2017 10 franziskanische Impulse mit Photo

  „Auf angenehme Weise katholisch“ Pfarrei St. Remigius feierte an Fronleichnam auch eine neue Verbindung KÖNIGSWINTER. Unter Glockengeläut zogen Ministranten, Pfarrer Dariusz Glowacki, Mitglieder der St. Sebastianus Männerbruderschaft und des Kirchenchors sowie die Gemeindemitglieder auf die „Theresia“ – Schiffseigner Franz Schmitz, der die Fahrt gesponsert hatte, ließ den „Dicken Pitter“ vom Band erklingen. Als Zeichen

Geht, wohin das WORT euch führt. Unter diesem Leitwort stand der Gemeinschaftstag der Maria Immaculata Kommunität, zu dem sich am 17. September 2015 fünfzig Schwestern auf der Insel versammelten. Wir waren am Fest der Stigmatisierung des hl. Franziskus zusammengekommen, um uns wie Franziskus von der Liebe des Gekreuzigten berühren zu lassen und uns so gestärkt

03. Mai 2015, 17 Uhr Kapitelsaal arirang-Quintett Werke werden noch bekannt gegeben. Kartenvorverkauf E-Mail: inselkonzerte@yahoo.de Telefon: +49 (2228)  6009 -0 (Klosterpforte) Ticketpreise: 23,- Euro, Abonnement 80,- Euro Abendkasse 25,- Euro Wegen begrenzter Platzanzahl wird empfohlen, Tickets im Vorverkauf zu reservieren. Im Vorverkauf erworbene Tickets enthalten den Fährpreis für die Nonnenwerther Fähre. Wenn Sie an unserem

EOS Trio Frankfurt Werke von Ludwig van Beethoven, Ernst Naumann, Jósef Koffler Kartenvorverkauf E-Mail: inselkonzerte@yahoo.de Telefon: +49 (2228)  6009 -0 (Klosterpforte) Ticketpreise: 23,- Euro, Abonnement 80,- Euro Abendkasse 25,- Euro Wegen begrenzter Platzanzahl wird empfohlen, Tickets im Vorverkauf zu reservieren. Im Vorverkauf erworbene Tickets enthalten den Fährpreis für die Nonnenwerther Fähre. Wenn Sie an unserem

OBEN