Meisterwerkstatt für Paramentenstickerei

Die Werkstatt für Textilkunst ist seit 1946 ein Meisterbetrieb für Handstickerei. Zu unseren Werken gehört die traditionelle, kirchliche Kunst wie z.B. textiles Gestalten liturgischer Gewänder und anderer Paramente.

Seit 2012 war die Werkstatt wieder im Mutterhaus der Franziskanerinnen von der Buße und der christlichen Liebe auf Nonnenwerth im Rhein beheimatet. Diese Ordensgemeinschaft wurde im Jahre 1835 von Mutter Magdalena in Heythuysen gegründet.

Seit Bestehen der Werkstatt wurden mehr als 200 junge Frauen im Beruf der Stickerin ausgebildet.

Zum 31.12.2021 mussten wir leider den Betrieb der Werkstatt für Textilkunst endgültig einstellen.
Unseren Kunden wie unseren Mitarbeiterinnen möchten wir an dieser Stelle herzlich für die Treue und Verbundenheit in den vergangenen Jahrzehnten danken.

Nachdem unser Werkstattbetrieb und unsere Auftragsfertigung bereits eingestellt wurden, lösen wir nun endgültig unser verbliebenes Lager auf. Viele schöne Stücke sind leider schon vergeben, aber Sie haben nun letztmalig die Möglichkeit zum Erwerb ausgewählter Stücke im Rahmen unseres

Finalen Lagerräumungsverkauf

vom 15.02. bis 08.04.2022

mit

Sondernachlässen auf Gewänder, Stolen, Kaseln etc.

40 %
auf das erste Teil

sowie

50 %
auf jedes weitere (günstigere) Teil

jeweils bezogen auf
den ehem. Verkaufspreis

Klicken Sie hier für eine aktuelle Übersicht
der noch verfügbaren Artikel …

OBEN